Weiße Mouse mit Marzipan und Beeren garniert

Hmmm...Yummi Yummi *-*
Ich hatte heute Vormittag richtig lust auf etwas Süßes, etwas mit Schokolade, am besten mit weiße Schokolade ^^ deswegen hatte ich spontan kurz vorm Sport noch die Küche geplündert und absolutes Chaos angerichtet 




Da ich im allgemeinen keine Süßigkeiten zuhause habe(Ich nasche sonst zu viel und es gibt auch noch genug auf der Arbeit) sondern nur Sachen zum backen, wollte ich die weiße Schokoladen Kuvertüre für etwas ganz tolles opfern. Und raus kam super leckere und fluffige weiße Mouse mit Marzipan. 


Zutaten:
200g weiße Kuvertüre
200ml Schlagsahne
50g Marzipan 
1/2Pck. Sahnesteif
1/2 Pck. Vanillezucker

Tk Früchte(Beeren) oder Frisches Obst
etwas Vanillepuddingpulver

  • Schlagsahne steif schlagen, Sahnesteif und Vanillezucker dazugeben
  • die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und unter die geschlagene Sahne heben
  • Marzipan in einen Topf geben und mit etwas Wasser zu eine weiche Masse rühren
  • das weiche Marzipan mit der Schokoladen-Sahne Creme verrühren
  • ca. 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen
Zum garnieren die Tk Beeren oder wie ich es bevorzuge frische Beeren in einen Topf mit etwas Wasser zum Kochen bringen, nur kurz, etwas Vanillepudding-Pulver zugeben bis es die gewünschte Konsistenz hat und es auf einen Teller mit der Mouse anrichten.




Kommentare:

  1. Das sieht sehr lecker aus, werde ich mal ausprobieren :)

    Ganz liebe Grüße, Johanna von ShoppingMeadow

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vaeny, mensch, das sieht ja lecker aus. Da hätte ich jetzt auch Lust drauf. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Oh das sieht gut aus! Nachtisch ist sowieso mein liebster Teil vom Essen und ich glaube, dein Mouse schmeckt richtig lecker :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das finde ich auch :D
      Danke für den lieben kommi.

      Löschen