Morgenrot


Ich erwache vom hellen schein der die Welt erhellt, das Licht das uns überflutet und durch die Wälder streift. Aufstehen wie ein Feuerball, der wie ein Phönix aus der Erde schießt und das letzte was wir sehen wenn du gehst, ist dein grüner Blitz.


Am schönsten ist es bei guten Wetter mit den Fahrrad irgendwo hinzufahren und sich von der Umgebung berauschen lassen 







wohin?
 

starke bäume säumen meinen weg
 
ihr habt es gut denke ich
 

müßt keinen schritt gehen
 
um zu wachsen


Kommentare: